image

Digital Health | Health Care News

Christian Egle

Leiter EY Gesundheitswirtschaft

Deutschland, Österreich und Schweiz

Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,


das Gesundheitssystem entwickelt sich hin zu einem patienten- und nutzerzentrierten Ökosystem, getrieben von gesellschaftlichem Wandel und technologischen Innovationen. Es geht nicht mehr nur um die Krankenversorgung, es geht um integrale Gesundheit.

Digitale Plattformen vernetzen die verschiedenen Anbieter und Nachfrager. Zugang, Transparenz, Qualität und Effizienz sollen sich damit künftig verbessern. So weit der Wunsch. Aber wird er auch Wirklichkeit? Wie genau wird die Digitalisierung die Medizin verändern? Welche Herausforderungen, Risiken und Chancen ergeben sich? Diese und weitere Fragen möchten wir in diesem Newsletter zum Thema Digital Health beantworten.


Auch in der täglichen Arbeit mit unseren Kunden ist dies ein Kernthema. Um sie bestmöglich auf ihrem Weg der digitalen Transformation zu begleiten, haben wir unser Health-Care-Team verstärkt. Seit diesem Jahr bringt Prof. Dr. med. Peter Horn als Associate Partner seine Expertise bei EY ein. Aufgrund seiner beruflichen Erfahrung als Mediziner, Wissenschaftler und Führungskraft in renommierten Kliniken kennt er die verschiedenen Seiten: Er weiß einerseits um die enormen Potenziale der Digitalisierung, versteht aber andererseits auch die Hemmnisse der Implementierung im Klinikalltag und weiß, wie diese überwunden werden können.


Seine Sichtweise teilt Peter Horn mit Ihnen in diesem Newsletter – genauso wie weitere Experten, die wir befragt haben: Patienten, Ärzte, Krankenkassen, angehende Führungskräfte, Medizintechniker, Start-ups, Politiker und Juristen. Wir laden Sie ein, das Thema Digital Health aus diesen verschiedenen Perspektiven zu betrachten – und daraus eine weitere abzuleiten: Ihre eigene.


Ich wünsche Ihnen eine spannende und inspirierende Lektüre und freue mich auf Ihre Meinungen, Fragen und Anregungen.


Mit den besten Grüßen

Christian Egle

Christian Egle

Leiter EY Gesundheitswirtschaft

Deutschland, Österreich und Schweiz


+49 6196 996 21226

+49 160 939 21226

christian.egle@de.ey.com

Christian Egle bringt 20 Jahre Beratungsexpertise in sämtlichen Bereichen des Gesundheitswesens mit – von Versorgen und Kostenträgern über Medizintechnik bis hin zur pharmazeutischen Industrie. Sein besonderer Fokus liegt darauf, für Kunden in den Bereichen Transformation und Optimierung, digitale Innovationen sowie Restrukturierung und Strategieentwicklung integrierte Lösungen zu entwickeln. Seit 2014 bei EY, geht der Diplom-Kaufmann gemeinsam mit seinen 100 Partnern und Mitarbeitern die Herausforderung an, das Gesundheitswesen ins digitale Zeitalter zu überführen.